WTC Dresden
WTC Dresden
WTC Dresden
WTC Dresden
WTC Dresden
WTC Dresden
News Wenn Sie sich für unsere News interessieren, öffnen Sie diesen Bereich.Schließen

Fu Long wieder mit erweitertem Angebot

Ab 3.9. wieder ganztags geöffnet und ab 7.9. wieder mit dem beliebten Mittagsbuffet

Mit Monopoly Dresden das World Trade Center kaufen!

In der Dresden-Fassung des berühmten Brettspiels ist das WTC eine "Bahnhofskarte"

9. Dresdner WTC Immobilien-Symposium am 3. November

„Die Immobilienwirtschaft in turbulenten Zeiten: Corona-Krise, Finanzrisiken, Abschwung, Behördengängelei – Wo geht es hin?“

Comödie Dresden: Neustart macht Lust auf Lustig!

Nachdem die Comödie Dresden bereits Mitte Juni die aktuelle Spielzeit in der Open-Air-Spielstätte am Elbschloss Übigau fortgesetzt hat, geht es mit geändertem Spielplan ab September auch auf der Bühne im World Trade Center weiter – den Startschuss gibt am 04.09. die Premiere von ZWEI WIE BONNIE & CLYDE.

Nachdem mit STERNSTUNDEN der neue Boulevard-Erfolg aus Frankreich kurz vor dem Lockdown seine deutschsprachige Erstaufführung feierte, präsentiert das prominent besetzte Ensemble um Cosma Shiva Hagen von September bis November (24.-27.09., 06.-09.10., 05.-08.11.) erneut seine turbulent-rührende Geschichte um Freundschaft, Familie und Liebe. Ein außerplanmäßiges Wiedersehen gibt es mit dem charismatischen Duo aus SPANISCH FÜR ANFÄNGERINNEN, das vom 03.-04.10. sommerliche Gefühle in den Theatersaal bringt.

Abschied nehmen heißt es im Anschluss, wenn die Karaoke-Trilogie aus der Feder von Christian Kühn letztmals zu erleben ist: Der ZICKENZIRKUS (15.-20.09.) um Kim Fisher, die MACHOS AUF EIS (14.-17.10.) um Multitalent Bürger Lars Dietrich und der TUSSIPARK (20.-30.10.), in dem sich erstmals „No Angels“-Star Lucy Diakovska tummelt, verabschieden sich im Herbst aus Dresden.

Wie geplant kehrt mit DIE FEUERZANGENBOWLE (10.-22.11.) im November eine Erfolgsproduktion zurück auf die Bühne, die seit 2014 fester Bestandteil im Repertoire der Comödie Dresden ist, bevor ab dem 2. Dezember mit dem Dresden-Musical MIT HERZ UND PROMILLE (02.-27.12.) die hochprozentige Liebeserklärung an die sächsische Landeshauptstadt in die verlängerte Weihnachtsstaffel geht. Mit DINNER FOR ONE (29.12.-03.01.) findet die Spielzeit 2020 plangemäß ihren Abschluss.

Quelle und mehr Informationen: www.comoedie-dresden.de

Zurück